Von 25 bis 30 Kühen wird der Alp Käse und andere Käsereiprodukte hergestellt.

In einer Zeitgemäßen, neuen Käserei verarbeiten die Hirten sorgfältig und nach hygienischen Vorschriften die Milch zu Balisa-Alpkäse-Schwarzsee, ein Vollfettkäse in Laiben von 6 bis 10 kg.

Weitere Produkte wie Mutschli, Raclette-Käse und Rahm werden auch produziert.